Neuigkeiten


Detailliertes Programm jetzt verfügbar!

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das detaillierte Programm der 21.ISC 2022 nun verfügbar ist. Es enthält alle Beiträge der kommenden Tagung.

Durch Klick auf den Link können Sie es sich herunter laden.


Tickets jetzt verfügbar!

Tickets für die Konferenz können nun unter Tickets erworben werden.

Bitte beachten Sie, dass das Speaker-Ticket nur ein mal pro Beitrag (Präsentation) bezogen werden kann.

In jedem Fall ist das Konferenz Dinner im Ticketpreis enthalten. Falls Sie an dieser festlichen Abendveranstaltung teilnehmen möchten, bitten wir Sie, dies dem Warenkorb hinzuzufügen.


Paper Einreichung jetzt verfügbar!

Bitte reichen Sie Ihr Paper spätestens zum 15. Mai2022 ein, falls Sie sich für ein Review beworben haben. Alle anderen müssen Ihr Paper bis zum 19. Juni hochladen.

Papers können in Ihrem persönlichen Bereich unter

My Conference -> My Submissions -> [submission] -> Paper Upload

im .docx-Format hochgeladen werden. Es werden nur Paper, die unter Verwendung der offiziellen Vorlage erstellt wurden, akzeptiert.


Vielen Dank für die zahlreichen Abstracts!

Die Autoren wurden am 18. März 2022 darüber informiert, ob ihr Abstract vom Programmausschuss genehmigt wurde. Dieser tagte am 10. März 2022.

Bitte reichen Sie Ihr Paper spätestens am 15. Mai 2022 ein, falls Sie sich für ein Review beworben haben. Alle anderen Einreicher müssen Ihr Paper bis spätestens zum 19. Juni einreichen. Bitte nutzen Sie hierfür die Paper-Vorlage, die Sie im LOGIN-Bereich unter MY CONFERENCE finden.

Der Programmausschuss hat auch ein Tagungsprogramm erstellt. Dieses können Sie unter Zeitplan einsehen.

Die 21. Internationale Dichtungstagung (ISC) wird am 12. und 13. Oktober 2022 als Präsenzveranstaltung an der Universität Stuttgart stattfinden wird.

Freuen Sie sich auf viele spannende und neue Einsichten in aktuelle Tätigkeiten aus universitärer und industrieller Forschung sowie auf ein persönliches Wiedersehen in Stuttgart.

Auf ein Wiedersehen in diesem Jahr!

 

Sealing Technology –
Old School and Cutting Edge

Die meisten Industrieprodukte kommen ohne eine Dichtung nicht aus. In vielen dieser Produkte haben sich Dichtungen seit vielen Jahren bewährt, die auch heute noch dem Stand der Technik entsprechen. Vor dem Hintergrund der steigenden Nachfrage nach energieeffizienten, ökologischen und ökonomischen Produkten und Technologietrends wie Industrie 4.0 oder Elektromobilität stellt sich auch die Dichtungstechnik neuen Herausforderungen. Die Dichtungstechnik leistet durch einen Mix aus bewährten, modernen und innovativen Lösungen einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung modernster Produkte.

Eine Kooperation von

Media Partners

Eine Kooperation von:

×

To install this Web App in your iPhone/iPad press and then Add to Home Screen.